Sicher Fahren im Herbst

Wildwechsel, Nebel, Laub und Glätte: Der Herbst ist für Kraftfahrer – sowohl für die ein-, als auch die mehrspurigen – eine anspruchsvolle Jahreszeit. Wenn wir uns nicht rechtzeitig darauf einstellen, kann sich gerade im Herbst mitunter der Katzenjammer einstellen – aber nicht, weil wir feuchtfröhlich gefeiert haben, sondern weil wir die Gefahren auf den Straßen unterschätzt oder gar nicht wahrgenommen haben. Der NÖ Zivilschutzverband gibt einige Tipps, wie man diese Gefahren verringern kann.

Mehr dazu in der PDF Datei...

Fahren im Herbst.pdf

Mittwoch, 24. November 2021