Coronamaßnahmen Gemeinde

Sehr geehrte Haidershofnerinnen und Haidershofner!

 

Am Mittwoch, den 31. März um 10:00 Uhr werden ausreichend Impftermine auf www.impfung/termin für Personen über 65 Jahre freigegeben. Diese Impftermine bleiben wieder einige Tage exklusiv für die Altersgruppe der über 65jährigen zur Buchung reserviert, damit alle impfwilligen Personen bzw. deren Vertrauenspersonen ohne Zeitdruck einen Termin buchen können.


Leider steigen in Haidershofen in den letzten Tagen die Infektionszahlen besorgniserregend. Aktuell gibt es in Haidershofen  49 positiv getestete Personen (Stand 02.04.2021). Die aktuellen Zahlen können Sie jeweils auf der Startseite der Gemeindehomepage unter Gemeindeneuigkeiten einsehen.

Nach dem Motto „Schau auf dich, schau auf mich!“ darf ich Sie eindringlich ersuchen, mitzuhelfen, die Ansteckungsgefahr
so klein wie möglich zu halten. Achten Sie bitte auf Hygiene, Abstand und alle aktuell vorgegebenen Maßnahmen, um einer weiteren Ausbreitung keine Chance zu bieten.

 Zeigen sich bei Ihnen Covid-Erkrankungssymptome, melden Sie sich bei der Corona-Hotline 1450. Auf keinen Fall sollten Sie mit Krankheitssymptomen einen Antigen-Test in einer Teststraße bzw. in einer Apotheke machen, da Sie damit zur weiteren Verbreitung der Krankheit beitragen können.

 Bleiben Sie gesund!

Ihr Bürgermeister
Manfred Schimpl